Titel: Die Palo Gallery und ihr Gründer Paul Henkel

[ad_1]
Das Palo Gallery wurde 2018 von Paul Henkel gegründet und begann als temporärer Kunstplatz, bevor es 2022 seinen ersten dauerhaften Ausstellungsraum eröffnete. Die Galerie wird bald eine Ausstellung namens “Maison Palo” präsentieren, die moderne und zeitgenössische Kunst, Möbel und Designobjekte zeigt. Das Ziel ist es, einen Dialog zwischen Werken aufstrebender und etablierter Künstlerinnen und Künstler zu schaffen. Henkels Sammlung umfasst Arbeiten von Künstlern wie Anish Kapoor, Alexej von Jawlensky und Frank Stella, die er entweder gekauft oder von seiner Sammlerfamilie geerbt hat. Er interessiert sich besonders für Künstler, die kulturelle und historische Berührungspunkte erkunden. Henkel teilt seine ersten und neuesten Kunstankäufe, Lieblingswerke in seiner Sammlung und Künstlerinnen und Künstler, die er in diesem Jahr hinzufügen möchte, mit. Er hebt besonders Deanio X’s Serie “Heart of War” hervor und erwähnt seine Bewunderung für Lorenzo Amos und Tancredi di Carcaci. Das wertvollste Kunstwerk, das er besitzt, ist ein Gemälde von August Macke, das er mit seinem Bruder gemeinsam besitzt. Henkel kauft Kunstwerke in der Regel aus seiner eigenen Galerie, Palo Gallery, um die von ihm vertretenen Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen, erwähnt aber auch andere Galerien, die er bewundert, wie Europa und Cristea Roberts. Er bereut keine seiner Kunstankäufe und erwähnt, dass seine Sammlung aufgrund begrenzter Wandfläche ständig wechselt. Henkel teilt mit, dass er ein Gemälde von Lorenzo Amos über seinem Sofa und ein Foto von Delaney George in seinem Badezimmer hat. Aufgrund des Schutzes vor Lichteinwirkung betrachtet er Drucke und Arbeiten auf Papier als am wenigsten praktische Kunstwerke in seiner Sammlung.

Einführung

Die Palo Gallery wurde 2018 von Paul Henkel gegründet und begann als temporärer Kunstort auf Wanderschaft, bevor sie 2022 ihren ersten permanenten Ausstellungsraum etablierte. Die Galerie zielt darauf ab, einen Dialog zwischen Werken von aufstrebenden und etablierten Künstlern zu schaffen und moderne und zeitgenössische Kunst, Möbel und Designobjekte zu präsentieren.

Ausstellung “Maison Palo”

Die Palo Gallery wird bald eine Ausstellung mit dem Namen “Maison Palo” veranstalten, die moderne und zeitgenössische Kunst, Möbel und Designobjekte zeigt. Die Ausstellung soll einen Dialog zwischen den Werken von aufstrebenden und etablierten Künstlern anstoßen und eine Plattform für künstlerische Entdeckung und Austausch bieten.

Über Paul Henkel und seine Sammlung

Paul Henkel, der Gründer der Palo Gallery, besitzt eine umfangreiche Kunstsammlung, die Werke von renommierten Künstlern wie Anish Kapoor, Alexej von Jawlensky und Frank Stella umfasst. Diese Kunstwerke hat er entweder gekauft oder von seiner Sammlerfamilie geerbt.

Henkels Interesse an kulturellen und historischen Berührungspunkten

Henkel hat ein besonderes Interesse an Künstlern, die in ihrer Arbeit kulturelle und historische Berührungspunkte erforschen. Er schätzt Kunst, die Grenzen überschreitet und bedeutungsvolle Gespräche über Gesellschaft, Geschichte und die menschliche Erfahrung anregt.

Lieblingskunstwerke und aufstrebende Künstler

Neben der Präsentation von Werken etablierter Künstler unterstützt Henkel auch aufstrebende Künstler und zeigt ihre Werke in seiner Sammlung und Galerie. Er teilt einige seiner Lieblingskunstwerke sowohl von bekannten als auch von aufstrebenden Künstlern.

Henkels wertvollstes Kunstwerk

Hinkel besitzt zusammen mit seinem Bruder ein Gemälde von August Macke, das das wertvollste Kunstwerk seiner Sammlung ist. Dieses Gemälde hat sowohl einen sentimentalen als auch einen finanziellen Wert und repräsentiert die Bedeutung von Kunst als Investition und persönliche Leidenschaft.

Hervorgehobene Künstler und Kunstwerke

Hinkels erwähnt Deanio Xs Serie “Herz des Krieges” als herausragendes Kunstwerk in seiner Sammlung. Er bewundert auch Lorenzo Amos und Tancredi di Carcaci, zwei vielversprechende Künstler, die er in diesem Jahr seiner Sammlung hinzufügen möchte. Diese Künstler bringen einzigartige Perspektiven und frische Ideen in die Kunstszene.

Unterstützung von Künstlern und anderen Galerien

Henkel unterstützt die Künstler, die er vertritt, aktiv durch den Kauf ihrer Kunstwerke von der Palo Gallery. Er glaubt an die Bedeutung der Investition in die Karrieren von Künstlern und daran, ihnen Anerkennung und Erfolg zu verschaffen. Gleichzeitig schätzt und bewundert er auch andere Galerien und nennt Europa und Cristea Roberts als Beispiele.

Rotierende Sammlung und Platzierung von Kunstwerken

Aufgrund begrenzter Wandfläche wird Henkels Kunstsammlung ständig ausgetauscht. Er sagt, dass er keine Bedauern über seine Kunstankäufe habe, da jedes Kunstwerk seine eigene Bedeutung trägt und Wert zur Sammlung beiträgt. Er teilt Informationen darüber, wo bestimmte Kunstwerke ausgestellt sind, zum Beispiel hängt ein Gemälde von Lorenzo Amos über seinem Sofa und ein Foto von Delaney George in seinem Badezimmer.

Praktikabilität und Erhaltung von Kunst

Henkel diskutiert die Praktikabilität und Herausforderungen beim Besitz bestimmter Arten von Kunstwerken, insbesondere Drucken und Werken auf Papier. Diese Kunstwerke erfordern eine spezielle Pflege und Schutz vor Lichteinfall, wodurch sie im Vergleich zu anderen Kunsthervorbringungen unpraktischer sind.

Fazit

Die Palo Gallery, gegründet von Paul Henkel, ist ein dynamischer Ort, an dem moderne und zeitgenössische Kunst, Möbel und Designobjekte präsentiert werden. Durch Ausstellungen wie “Maison Palo” zielt Henkel darauf ab, eine Plattform für den Dialog zwischen aufstrebenden und etablierten Künstlern zu schaffen. Seine persönliche Kunstsammlung spiegelt sein Interesse an kulturellen und historischen Berührungspunkten wider, während seine Unterstützung für Künstler und seine Leidenschaft für Kunst ihn dazu treiben, kontinuierlich neue und vielfältige Werke in seine Sammlung aufzunehmen.

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like