Outsider Art Messe 2024: Feier der autodidaktischen Kunst und Art Brut

[ad_1]
Die Outsider Art Fair hat die Liste der 63 Aussteller für ihre Ausgabe 2024 bekannt gegeben, die vom 29. Februar bis 3. März in New York stattfinden wird. Die Messe konzentriert sich auf selbstlernende Kunst, Art Brut und Outsider Art. Unter den Ausstellern befinden sich bekannte Galerien wie die Cavin-Morris Gallery, die Fleisher/Ollman Gallery, die Carl Hammer Gallery und die Ricco/Maresca Gallery sowie neun erstmalige Aussteller. Es wird zwei kuratierte Sektionen geben: “Beat Art Work: Macht des Blickes”, organisiert von der Dichterin Anne Waldman, und eine Sektion, die das 50-jährige Bestehen des Creative Growth Art Center feiert und bisher unveröffentlichte Werke von Künstlern präsentiert, die mit der Organisation in Verbindung stehen. Das San Francisco Museum of Art hat außerdem 114 Werke von Künstlern, die dem Creative Growth angehören, für eine kommende Ausstellung erworben. Der Besitzer der Messe, Andrew Edlin, zeigte seine Freude darüber, dass die Künstler und ihre Werke, die OAF in den letzten 32 Jahren unterstützt hat, Anerkennung finden.

Einführung

Die Outsider Art Messe, eine renommierte Veranstaltung, die der autodidaktischen Kunst, Art Brut und Outsider-Kunst gewidmet ist, hat ihre Liste von 63 Ausstellern für die Ausgabe 2024 bekannt gegeben. Die Messe, die vom 29. Februar bis zum 3. März in New York stattfindet, präsentiert bekannte Galerien und stellt aufregende neue Aussteller vor. Dieser Artikel präsentiert die Höhepunkte der Messe, darunter kuratierte Bereiche und die Anerkennung von Künstlern, die von der OAF unterstützt werden.

Aussteller auf der Outsider Art Messe 2024

Die Outsider Art Messe vereint eine vielfältige Gruppe von Galerien, die eine breite Palette von autodidaktischen Künstlern und Outsider-Kunst präsentieren. Die Liste der Aussteller umfasst etablierte Namen in der Kunstwelt sowie neue Teilnehmer.

Zu den renommierten Galerien, die an der Messe teilnehmen, gehören:

  • Cavin-Morris Gallery
  • Fleisher/Ollman Gallery
  • Carl Hammer Gallery
  • Ricco/Maresca Gallery

Zusätzlich begrüßt die Messe neun erstmalige Aussteller, die frische Perspektiven in die Veranstaltung einbringen.

Kuratierte Bereiche auf der Messe

Die Outsider Art Messe bietet zwei kuratierte Bereiche, die den Besuchern ein einzigartiges und fokussiertes Seherlebnis bieten. Diese kuratierten Bereiche geben vertiefte Einblicke in spezifische Themen und Kunstrichtungen innerhalb des Genres der Outsider-Kunst.

Der erste kuratierte Bereich ist “Beat Art Work: Power of the Gaze”, organisiert von der angesehenen Dichterin Anne Waldman. Dieser Bereich erforscht die künstlerischen Ausdrucksformen der Beat Generation und ihre Betrachtung des menschlichen Blickes.

Der zweite kuratierte Bereich feiert den 50. Jahrestag des Creative Growth Art Center, einer renommierten Organisation, die Künstler mit Behinderungen unterstützt. Dieser spezielle Bereich präsentiert nie zuvor ausgestellte Werke von Künstlern, die mit dem Creative Growth Art Center in Verbindung gebracht werden.

Anerkennung von Künstlern des Creative Growth Art Center

Die Anerkennung von Künstlern und ihrer Arbeit ist ein bedeutender Aspekt der Outsider Art Messe. In Verbindung mit der Messe hat das San Francisco Museum of Art 114 Werke von Künstlern des Creative Growth Art Center erworben.

Diese neu erworbenen Kunstwerke werden in einer kommenden Ausstellung präsentiert, um das Talent und die Bedeutung von Künstlern, die mit dem Creative Growth Art Center verbunden sind, weiter zu unterstreichen.

Schlussfolgerung

Die Outsider Art Messe 2024 verspricht eine aufregende und lebendige Veranstaltung zu werden, die die autodidaktische Kunst, Art Brut und Outsider-Kunst feiert. Mit einer vielfältigen Gruppe von Ausstellern und kuratierten Bereichen können die Besucher eine Vielzahl künstlerischer Ausdrucksformen innerhalb des Genres erkunden. Die Anerkennung von Künstlern durch spezielle Bereiche und Museumsankäufe festigt die Bedeutung der Outsider-Kunst in der zeitgenössischen Kunstwelt.

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like