Jovanna Venegas als Kuratorin des SculptureCenter ernannt

[ad_1]
Jovanna Venegas wurde zur Kuratorin des SculptureCenter in Long Island City, Queens, ernannt und besetzt damit eine Position, die seit 18 Monaten vakant war. Derzeit ist sie stellvertretende Kuratorin am San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA). Venegas wird ab Januar 2024 unter der Leitung von Sohrab Mohebbi das künstlerische Programm und den Programmablauf des SculptureCenter verantworten. Venegas äußerte ihre Bewunderung für das Engagement des SculptureCenter bei der Beauftragung und Förderung von Künstlern. Sie hat Soloausstellungen neuer Werke verschiedener Künstler kuratiert und war in der Organisation von Gruppenausstellungen sowie als Kuratorischer Berater für die Whitney-Biennale 2022 tätig. Mohebbi ist überzeugt, dass Venegas’ frische Ideen und ihre Fähigkeit, auf verschiedenen Ebenen und Zeitskalen zu arbeiten, für das Museum von unschätzbarem Wert sein werden. Bevor er eine dedizierte Kuratorin einstellte, wollte er seine Vision für das Museum etablieren, indem er sich auf die Erweiterung künstlerisch gesteuerten öffentlichen Programmen und die Wiederbelebung der “In Practice”-Reihe konzentrierte. Venegas fühlte sich von der internationalen Dimension des Programms angezogen und schätzt die kreative Freiheit, die sie in Zusammenarbeit mit dem Team haben wird, um das Programm zu gestalten.

Einleitung

Jovanna Venegas wurde zur Kuratorin des SculptureCenter in Long Island City, Queens, ernannt, nachdem die Position 18 Monate lang vakant war. Ab Januar 2024 wird sie unter der Leitung von Direktor Sohrab Mohebbi das künstlerische Programm und den Programmkalender des Museums betreuen. Venegas bringt umfangreiche Erfahrung mit und ist leidenschaftlich daran interessiert, Möglichkeiten für Künstler zu schaffen.

Beruflicher Hintergrund von Jovanna Venegas

Jovanna Venegas ist derzeit stellvertretende Kuratorin am San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA), wo sie Einzelausstellungen neuer Arbeiten verschiedener Künstler kuratiert hat und an der Organisation von Gruppenausstellungen beteiligt war. Sie war auch als kuratorische Beraterin für das Whitney Biennial 2022 tätig. Venegas’ Erfahrung und Expertise machen sie für ihre neue Rolle im SculptureCenter bestens geeignet.

Aufgaben als Kuratorin

Als Kuratorin des SculptureCenter hat Jovanna Venegas die wichtige Aufgabe, das künstlerische Programm und den Programmkalender des Museums zu betreuen. Sie wird eng mit Direktor Sohrab Mohebbi zusammenarbeiten, um die Vision des Museums zu gestalten und die vom Künstler geleiteten öffentlichen Programme auszubauen.

Künstlerisches Programm

Venegas ist dafür verantwortlich, Ausstellungen zu kuratieren und zu organisieren, die die Arbeiten aufstrebender und etablierter Künstler zeigen. Sie wird die Möglichkeit haben, neue Werke in Auftrag zu geben und mit Künstlern zusammenzuarbeiten, um ansprechende und zum Nachdenken anregende Ausstellungen zu kreieren.

Programmkalender

Zusätzlich zur Organisation von Ausstellungen ist Venegas auch für den Programmkalender des Museums zuständig. Dies beinhaltet die Planung und Terminierung von Veranstaltungen, Aufführungen und öffentlichen Programmen, die das Besuchererlebnis bereichern und Möglichkeiten für die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst bieten.

Vision für das SculptureCenter

Sohrab Mohebbi, der Direktor des SculptureCenter, wollte seine Vision für das Museum etablieren, bevor er eine eigene Kuratorin einstellte. Er strebt an, die vom Künstler geleiteten öffentlichen Programme des Museums auszubauen und die “In Practice” Serie von Shows wieder einzuführen. Mit Jovanna Venegas als Kuratorin glaubt Mohebbi, dass ihre frischen Ideen und ihre Fähigkeit, auf verschiedenen Ebenen und Zeitskalen zu arbeiten, für das Museum von unschätzbarem Wert sein werden.

Zusammenarbeit und kreative Freiheit

Jovanna Venegas wurde von der internationalen Ausrichtung des SculptureCenter und der Möglichkeit, mit einem vielfältigen Team zusammenzuarbeiten, angezogen. Sie äußerte ihre Bewunderung für das Engagement des Museums, Möglichkeiten für Künstler zu schaffen. Venegas wird die kreative Freiheit haben, das Programm in Zusammenarbeit mit dem Team zu gestalten, um ihre einzigartige Perspektive und Expertise in das Museum einzubringen.

Fazit

Die Berufung von Jovanna Venegas zur Kuratorin des SculptureCenter bringt neue Möglichkeiten und frische Ideen für das Museum mit sich. Ihre Erfahrung, Leidenschaft für Künstler und Fähigkeit, auf verschiedenen Ebenen und Zeitskalen zu arbeiten, tragen zur Erweiterung des künstlerischen Programms und des Programmkalenders des SculptureCenter bei. Unter der Leitung von Sohrab Mohebbi wird Venegas die kreative Freiheit haben, das Programm in Zusammenarbeit mit dem Team zu gestalten und den Besuchern ein dynamisches und ansprechendes Erlebnis zu bieten.

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like