Entdeckung eines christlichen Friedhofs aus der Zeit der schwedischen Kreuzzüge in Salo, Finnland

[ad_1]
In Salo, Finnland, hat ein Mann bei der Inspektion von geothermalen Rohren einen christlichen Friedhof entdeckt, der bis in die Zeit der schwedischen Kreuzzüge vor tausend Jahren zurückreicht. Der Fund begann mit dem Auffinden eines Schwertes aus dem 12. Jahrhundert mit Kreuzgriff und Knauf. Archäologen der Universität Turku und des Turku Museum Center haben den Fundort untersucht und menschliche Knochen, Überreste von Kleidung, einen hölzernen Sarg und einen seltenen teilweise intakten Ledergürtel mit Bronzeringen gefunden. Das Team hat insgesamt acht Bestattungsstätten freigelegt, was auf die Möglichkeit eines größeren Friedhofs mit potenziell hunderten von Gräbern hinweist. Der Fundort befindet sich in der Nähe einer mittelalterlichen Steinkirche, was darauf hindeutet, dass dort eine frühere Kirche existiert haben könnte. Die Forscher werden weitere Studien durchführen, einschließlich Röntgenaufnahmen und Radiokarbon-Datierung, an den gefundenen Artefakten. Die schwedischen Kreuzzüge waren eine Serie von Kampagnen, die darauf abzielten, die heidnischen Finnen zum Christentum zu konvertieren.

Einführung

Zusammenfassung: Ein Mann, der geothermische Rohre in Salo, Finnland, inspizierte, machte eine überraschende Entdeckung – einen christlichen Friedhof aus dem 12. Jahrhundert, der auf die Zeit der schwedischen Kreuzzüge zurückgeht. Dieser Artikel erforscht die Details dieser bemerkenswerten archäologischen Entdeckung und ihre potenzielle historische Bedeutung.

Hintergrund der schwedischen Kreuzzüge

Zusammenfassung: Bevor wir uns mit der Entdeckung selbst befassen, ist es wichtig, etwas Kontext zu den schwedischen Kreuzzügen zu bieten. In diesem Abschnitt wird erklärt, was die schwedischen Kreuzzüge waren und welche Zielsetzung sie hatten, die heidnischen Finnen zum Christentum zu bekehren.

Übersicht über die schwedischen Kreuzzüge

Zusammenfassung: Erläutern Sie kurz die als schwedische Kreuzzüge bekannten Reihe von Feldzügen, einschließlich ihres Zeitrahmens und ihrer Ziele.

Bekehrung der heidnischen Finnen zum Christentum

Zusammenfassung: Diskutieren Sie die religiöse Landschaft in Finnland vor den schwedischen Kreuzzügen und die Bemühungen, die ungläubigen Finnen zum Christentum zu bekehren.

Die Entdeckung in Salo

Zusammenfassung: In diesem Abschnitt werden die Details der Entdeckung in Salo, Finnland, erkundet, einschließlich der ersten Funde eines Schwerts aus dem 12. Jahrhundert und der anschließenden archäologischen Ausgrabung durch die Universität Turku und das Turku Museum Center.

Erster Fund des Schwerts aus dem 12. Jahrhundert

Zusammenfassung: Geben Sie Informationen darüber, wie die Entdeckung mit dem Fund eines Schwerts aus dem 12. Jahrhundert mit Kreuzgefäß und Knauf begann.

Archäologische Ausgrabung

Zusammenfassung: Diskutieren Sie den Ausgrabungsprozess, den die Archäologen durchgeführt haben, einschließlich der Funde menschlicher Knochen, Überreste von Kleidung, eines hölzernen Sarges und eines seltenen teilweise intakten Ledergürtels mit Bronzeverschlüssen.

Möglicher größerer Friedhof

Zusammenfassung: Erkunden Sie die Auswirkungen der acht entdeckten Grabstätten und die Möglichkeit eines größeren Friedhofs mit potenziell Hunderten von Gräbern.

Historische Bedeutung der Entdeckung

Zusammenfassung: In diesem Abschnitt werden die potenziellen historischen Bedeutung der Entdeckung diskutiert, einschließlich ihrer Beziehung zu einer nahegelegenen mittelalterlichen Steinkirche und der Möglichkeit einer früheren Kirche auf dem Gelände.

Beziehung zur mittelalterlichen Steinkirche

Zusammenfassung: Erklären Sie die Bedeutung der Nähe des Friedhofs zu einer mittelalterlichen Steinkirche und ihre mögliche Verbindung zur Geschichte der Kirche.

Möglichkeit einer früheren Kirche

Zusammenfassung: Untersuchen Sie die Theorie, dass auf dem Gelände eine frühere Kirche existiert haben könnte, basierend auf den Funden des Friedhofs.

Weitere Studien und Forschungen

Zusammenfassung: Dieser Abschnitt behandelt die zukünftigen Pläne der Forscher, einschließlich weiterer Untersuchungen wie Röntgenaufnahmen und der Radiokarbon-Datierung, um weitere Erkenntnisse über die in dem Friedhof gefundenen Artefakte zu gewinnen.

Schlussfolgerung

Zusammenfassung: Fassen Sie die wichtigsten in dem Artikel diskutierten Punkte zusammen und heben Sie die Bedeutung der Entdeckung des christlichen Friedhofs aus der Zeit der schwedischen Kreuzzüge in Salo, Finnland, hervor.

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like