Celine Art Project: Boutiquen werden zu Kunstgalerien transformiert

[ad_1]
Celine, die Modemarke unter der kreativen Leitung von Hedi Slimane, hat ihre Boutiquen in Kunstgalerien namens Celine Art Project verwandelt. In diesen Geschäften präsentiert Slimane eine kuratierte Sammlung von Kunstwerken, die eigens für Celine gesammelt und in Auftrag gegeben wurden. Die kürzlich wiedereröffnete Flagship-Store in Miami zeigt eine strenge Kunstkollektion, zu der Beiträge von Künstlern wie Simone Fattal, Antonia Kuo, Maia Ruth Lee, Eli Ping, Marcelo Silviera und Lucy Skaer gehören. Besonders bemerkenswert sind Skulpturen wie Elaine Cameron-Weirs Kettenhemd-Skulptur “Snake” und Davina Semos Bronzeglocken-Skulptur. Die Neugestaltung des Miami-Stores spiegelt Slimanes Vision wider, mit Spiegeln, Travertin, antikem Marmor und warmen Eichenakzenten. Celines Flagship-Store in Miami befindet sich in der 154 NE 41st Street.

Einführung

Das Celine Art Project unter der kreativen Leitung von Hedi Slimane hat das Ziel, Celine-Fashion-Boutiquen in einzigartige Kunstgalerien zu verwandeln. Diese Initiative präsentiert eine kuratierte Sammlung von Kunstwerken, die speziell für jeden Laden ausgewählt und in Auftrag gegeben wurden. Die kürzliche Wiedereröffnung des Celine-Flagship-Stores in Miami ist ein Beispiel für dieses Konzept und zeigt eine streng kuratierte Sammlung von Kunstwerken verschiedener zeitgenössischer Künstler.

Celines Flagship-Store in Miami

Der Celine-Flagship-Store in Miami, der sich in der 154 NE 41st Street befindet, ist ein beeindruckendes Beispiel für das Celine Art Project. Das Redesign des Ladens spiegelt Hedi Slimanes kreative Vision wider und umfasst Elemente wie Spiegel, Travertin, antiken Marmor und warme Eichenakzente.

Die kuratierte Kunstsammlung

Die kuratierte Kunstsammlung im Celine-Flagship-Store in Miami umfasst Beiträge mehrerer renommierter zeitgenössischer Künstler. Diese Künstler sind:

1. Simone Fattal

Simone Fattals Kunstwerke verleihen dem Celine Art Project eine einzigartige Note. Ihr unverwechselbarer künstlerischer Stil umfasst oft Keramikskulpturen und lebendige Gemälde.

2. Antonia Kuo

Antonia Kuo ist eine weitere Künstlerin, deren Werke im Celine Flagship-Store in Miami präsentiert werden. Kuo’s Kunst erforscht Themen rund um Identität, Kultur und Transformation.

3. Maia Ruth Lee

Maia Ruth Lees Kunst bietet einen frischen Blick auf das Celine Art Project. Ihre Kreationen kombinieren oft Elemente von Skulptur und Installation, um zum Nachdenken anzuregen und den Betrachter einzubeziehen.

4. Eli Ping

Die Kunst von Eli Ping verleiht der kuratierten Sammlung eine faszinierende Dimension. Pings einzigartiger Ansatz bezieht oft experimentelle Materialien mit ein und erforscht Ideen rund um Konsum und Identität.

5. Marcelo Silviera

Marcelo Silvieras Beiträge zum Celine Art Project zeigen sein Talent, Emotionen und Bewegungen in seinen Kunstwerken einzufangen. Seine Werke zeichnen sich oft durch kraftvolle Pinselstriche und expressive Figuren aus.

6. Lucy Skaer

Lucy Skaers Kunstwerke im Celine-Flagship-Store in Miami bieten ein anregendes Erlebnis. Skaers vielfältige Praxis umfasst Zeichnung, Skulptur und Film und erforscht Themen rund um Geschichte und Wahrnehmung.

Bemerkenswerte Skulpturen

Zusätzlich zur kuratierten Kunstsammlung präsentiert der Celine-Flagship-Store in Miami bemerkenswerte Skulpturen, die die künstlerische Atmosphäre weiter verbessern. Einige bemerkenswerte Skulpturen sind:

1. Die Schlangenskulptur von Elaine Cameron-Weir

Die Schlangenskulptur aus Metallketten von Elaine Cameron-Weir fesselt die Betrachter mit ihrem kunstvollen Design und der Liebe zum Detail. Dieses Kunstwerk fügt der Gesamtstimmung des Shops eine mystische Note hinzu.

2. Die Glockenskulptur von Davina Semo

Die Bronze- und Gusseisen-Glockenskulptur von Davina Semo sticht durch ihre einzigartige Materialkombination und ihre fesselnde Form hervor. Sie fügt der kuratierten Kunstsammlung ein unverwechselbares Element hinzu und trägt zum Gesamtaussehen des Raums bei.

Die Transformation der Celine Boutiquen

Das Celine Art Project repräsentiert eine bedeutende Transformation der Celine-Fashion-Boutiquen und verwandelt sie in immersive Kunstgalerien. Diese neu gestalteten Räume bieten den Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis, indem sie die Welten von Mode und Kunst miteinander verbinden.

Fazit

Das Celine Art Project unter der Leitung von Kreativdirektor Hedi Slimane präsentiert eine kuratierte Kunstsammlung in den Celine-Fashion-Boutiquen. Die kürzliche Wiedereröffnung des Celine-Flagship-Stores in Miami ist ein Beispiel für diese Initiative und zeigt eine streng kuratierte Sammlung von Kunstwerken namhafter zeitgenössischer Künstler. Mit ihren sorgfältig ausgewählten Kunstwerken und faszinierenden Skulpturen dient der Celine-Flagship-Store in Miami als herausragendes Beispiel für die Verschmelzung von Mode und Kunst im Celine Art Project.

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like