[ad_1]
Die Künstlerin Florine Stettheimer kehrte in den 1910er Jahren von Europa nach New York zurück und schwor, die Stadt so zu malen, wie sie sie sah. Sie schuf Werke wie “New York/Liberty” (1918-19), die den Hafen von Downtown Manhattan mit der Freiheitsstatue zeigen. Diese Liste der 100 besten Werke über New York City umfasst verschiedene Kunstformen, die dem Alltagsleben huldigen, geheime Geschichten enthüllen und tragische Ereignisse verewigen. Die Werke erkunden die Frage, was eine Stadt ausmacht, und werden auch von Künstlern außerhalb von New York City geschaffen. Zu den bemerkenswerten Werken aus der Liste gehören Cecilia Vicuñas “Sidewalk Forests” (1981), Mary Heilmanns “Chinatown” (1976), Max Neuhaus’ Klanginstallation “Times Square” (1977), Reginald Marshs “Pip and Flip” (1932), Ned Vena’s “Control” (2016), Ming Smiths “James Baldwin in Setting Sun Over Harlem” (1979) und Jimmie Durhams Skulptur “The Cathedral of St. John the Divine in Manhattan is the World’s Largest Gothic Cathedral…” (1989).

[ad_2]
Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like